Messebier zur 5. CraftBeerMesse

Erfrischende Entdeckungsreise in die Welt fruchtiger Hopfenaromen in überraschend spielerischer Leichtigkeit – 

Eine Rezeptur von Keith Moore, dem Gewinner des Hobbybrauerwettbewerbs der CraftBeerMesse Mainz 2018. 

 

Der gebürtige Brite sehnte sich in seinem Alltag nach einem Leichtbier einer Brauerei in London. So kreierte er "Entdeckung" ein Session Pale Ale mit 3,5 Alc. %.

 

Ein Geschenkgutschein für ein Privatbrauer-Seminar von seiner Frau war der Beginn seiner Leidenschaft. So gewann Keith schon zum zweiten Mal den HobbyBrauerWettbewerb.

 

Die Entdeckung ist handwerklich nach dem deutschen Reinheitsgebot hergestellt. Es ist unfiltriert und nicht pasteurisiert. Ein leichter Bodensatz in der Flasche ist normal.

 

Bereits zum 3. Mal stellt Wendelin Quadt von KUEHN KUNZ ROSEN seine Anlage im alten Rohrlager zur Verfügung, um den Gewinnern das einmalige Erlebnis zu bieten, ihr Rezept nicht nur in kleiner Menge zuhause brauen zu können, sondern auch pünktlich zur Messe den Besuchern persönlich am Stand der innovativen Mainzer Brauerei vorstellen zu können.

Location Mainz

Halle 45
Hauptstrasse 17-19
Navigation: Am Schützenweg
55120 Mainz

Öffnungszeiten

Freitag, 22.11.2019       15–22 Uhr

Samstag, 23.11.2019    14-22 Uhr